Litten, Irmgard “Eine Mutter kämpft gegen Hitler”

 5,00

Enthält 7% MwST.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-7 Werktage

2 vorrätig


Artikelnummer: 45155 Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Irmgard Litten – Eine Mutter kämpft gegen Hitler

Irmgard Litten beschreibt in nach den verschiedenen Konzentrationslagern benannten Kapiteln die Verschleppung und Folter, die ihrem Sohn durch das faschistische Deutschland angetan werden. Hans Litten, Rechtsanwalt in der Weimarer Republik, war unter anderem für die Rote Hilfe Deutschland tätig, sein Vergehen bestand also darin diese kümmerlichen demokratischen Rechte der Weimarer Repubklik gegen die herrschende Klasse anzuwenden und der Arbeiterinnenklasse juristisch beizustehen. [In den Augen des UZ Praktikanten ist das kein Vergehen, sondern eine unheimlich wertvolle, solidarische Arbeit. Danke, Hans Litten!]

Röderberg-Verlag Frankfurt/Main 1984, 250 Seiten

Zusätzliche Information

Gewicht 0.2 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Deutschland

Min. Gewicht (kg)Max. Gewicht (kg)Preis (€)
0,1 bis0,5€ 1,90
0,51 bis0,99€ 2,20
1,0 bis1,99€ 5,20
2,0 bis3,99€ 5,80
4,0 bis5,99€ 6,70
6,0 bis10,99€ 8,70
11,0017,99€12,10
18,0050€16,00

Eurozone (ohne D)

Gewicht (kg)Preis (€)
<112.7
<213.75
<314.8
<415.85
<516.9
<617.95
<719
<820.05
<921.1
<1022.15
<1123.2
<1224.25
<1325.3
<1426.35
<1527.4
<1628.45
<1729.5
<1830.55
<1931.6
<2032.65
>2044.73

International

Gewicht (kg)Preis (€)
<115.7
<217.2
<318.7
<420.2
<521.7
<623.2
<724.7
<826.2
<927.7
<1029.2
<1130.7
<1232.2
<1333.7
<1435.2
<1536.7
<1638.2
<1739.7
<1841.2
<1942.7
<2044.2
>2061.45

Das könnte dir auch gefallen …

0