Tabak Buch Dimoff

Tabak

 3,00

Enthält 7% MwST.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

1 vorrätig


Artikelnummer: 45002 Kategorien: ,

Tabak von DIMITAR DIMOFF

Herbst 1944. Irina wagt den Weg zurück von Saloniki nach Sofia. Man hat sie gewarnt: In dem Gebiet, das sie durchfahren muß, wird gekämpft. Was kümmert es sie – die Welt, in der sie lebte, die Welt des Tabaks, des Reichtums und der Macht ist zusammengebrochen. Im Fond des Wagens liegt der Leichnam ihres Mannes Boris Morew, der einer der Mächtigsten war unter den Tabakmagnaten. Er starb in einem elenden griechischen Hotel. Seine Wohnung in Sofia ist das Hauptquartier eines Partisanenstabes geworden, an dessen Spitze sein Bruder Pawel steht.

Boris Morew hatte immer nur ein verächtliches Lächeln für seinen Bruder gehabt. Skrupellos und ehrgeizig war er seinen Weg gegangen. Wer ihn aufhalten wollte, der wurde vernichtet. Mit Betrug, Erpressung und Bestechung räumte er die Konkurrenz aus dem Wege, Minister wurden seine Lakaien. Er verschaffte sich Zugang zu den Kontoren und Salons, in denen die Politik Bulgariens gemacht wurde. Und als der Krieg über Europa hereinbrach, startete er sein größtes Geschäft: “Eine Armee ohne Tabak ist eine Armee ohne Moral.” Er verbündete sich mit den Deutschen, für höhere Kontingente zwang er seine Frau in die Arme des Bevollmächtigten des Deutschen Zigarettenkonzerns – doch er spürte das Beben, das den nahenden Zusammenbruch ankündigte. Zerrüttet floh er nach Saloniki, um seinen Reichtum zu retten …

In seinem großen Roman gibt Dimoff mit der Leidenschaft eines Dichters und mit der Wahrhaftigkeit eines Chronisten ein Abbild des Lebens in Bulgarien von 1933 bis zum Ende des Krieges.

Über den Autor:

Dimitar Dimoff wurde am 25. Juni 1909 in Lowetsch, Bulgarien, geboren. Er vervollkommnete seine Studien als Veterinär in Spanien und wurde Professor der Anatomie am Landwirtschaftlichen Institut in Sofia. “Tabak”, sein dritter Roman, erhielt den Dimitroff-Preis 1951, erster Klasse. Das Werk wurde bisher in das Russische, Polnische, Ungarische und Slowakische übersetzt.

Dimitar Dimoll starb am 1. April 1966.

Tabak von DIMITAR DIMOFF, Verlag Volk und Welt, Berlin (DDR) Geb. Ausgabe

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.8 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Deutschland

Min. Gewicht (kg)Max. Gewicht (kg)Preis (€)
0,1 bis0,5€ 1,90
0,51 bis0,99€ 2,20
1,0 bis1,99€ 5,20
2,0 bis3,99€ 5,80
4,0 bis5,99€ 6,70
6,0 bis10,99€ 8,70
11,0017,99€12,10
18,0050€16,00

Eurozone (ohne D)

Gewicht (kg)Preis (€)
<112.7
<213.75
<314.8
<415.85
<516.9
<617.95
<719
<820.05
<921.1
<1022.15
<1123.2
<1224.25
<1325.3
<1426.35
<1527.4
<1628.45
<1729.5
<1830.55
<1931.6
<2032.65
>2044.73

International

Gewicht (kg)Preis (€)
<115.7
<217.2
<318.7
<420.2
<521.7
<623.2
<724.7
<826.2
<927.7
<1029.2
<1130.7
<1232.2
<1333.7
<1435.2
<1536.7
<1638.2
<1739.7
<1841.2
<1942.7
<2044.2
>2061.45

Das könnte dir auch gefallen …

0