C.L.R. James The black Jacobin

James, C.L.R. „Die schwarzen Jakobiner“

 20,00

Enthält 7% MwST.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 5-7 Werktage

3 vorrätig

C.L.R. James: Die schwarzen Jako

Toussaint Louverture und die Haitianische Revolution

Es war der einzige erfolgreiche Aufstand in der modernen Geschichte, in der versklavte Menschen aus eigener Kraft ihre Freiheit und Unabhängigkeit erkämpften. Die Revolution in der französischen Kolonie Saint Domingue von 1791 ist einmalig in der Geschichte und führte 1804 zur Unabhängigkeit Haitis.

In seinem Buch klagt C.L.R. James die rassistische Struktur der Kolonialgesellschaft des damals französisch besetzten Haiti an. Er rekonstruiert die revolutionären Ereignisse.  Sein Buch leistet einen unschätzbaren Beitrag, die Haitianische Revolution als welthistorisches Ereignis zu begreifen.

»Seine Lesart der Geschichte bietet ebendie historischen Argumente, welche die heutige Generation so dringend braucht.« Raoul Peck

Inhalt:

  • Prolog
  • I Das Eigentum
  • II Die Besitzer
  • III Parlament und Eigentum
  • IV Die Massen San Domingos beginnen
  • V Die Pariser Massen vollenden es
  • VI Der Aufstieg Toussaints
  • VII Die Gens de Couleur versuchen es und scheitern
  • VIII Abermals die weißen Sklavenhalter
  • IX Die Vertreibung der Briten
  • X Toussaint ergreift die Macht
  • XI Der schwarze Konsul
  • XII Die Bourgeoisie trifft Anstalten, die Sklaverei wiederherzustellen
  • XIII Der Unabhängigkeitskrieg

Cyril Lionel Robert James (1901–1989) – besser bekannt als C. L. R. James – war Historiker, Journalist und Marxist. Sein bekanntestes Werk ist »The Black Jacobins« von 1938. Zahlreiche Nachdrucke, darunter in der DDR.

Herausgegeben von: Philipp Dorestal, Historiker und arbeitet zu Rassismus, postkolonialer Theorie und afroamerikanischer Geschichte. / Çigdem Inan, Soziologin und arbeitet zu Affekttheorien, kritischer Migrations- und Rassismusforschung sowie queer-feministischen Theorien. / Raoul Peck, Oscar-nominierter Regisseur, Produzent und Drehbuchautor (u.a. »Lumumba«, »Der junge Marx«). Peck wurde in Haiti geboren und wuchs im Kongo sowie den USA, Frankreich und Deutschland auf. / Jen Theodor ist freiberufliche Übersetzerin mit Schwerpunkt auf gesellschaftskritischer Theorie, Politik und Kunst.

 

b_books & Dietz Berlin, 2. Auflage 2022, Broschur, 364 Seiten

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,7 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Deutschland

Min. Gewicht (kg)Max. Gewicht (kg)Preis (€)
0,1 bis0,5€ 1,95
0,51 bis0,99€ 2,25
1,0 bis1,99€ 5,20
2,0 bis3,99€ 5,80
4,0 bis5,99€ 6,70
6,0 bis10,99€ 8,70
11,0017,99€12,10
18,0050€16,00

Eurozone (ohne D)

Gewicht (kg)Preis (€)
<112.7
<213.75
<314.8
<415.85
<516.9
<617.95
<719
<820.05
<921.1
<1022.15
<1123.2
<1224.25
<1325.3
<1426.35
<1527.4
<1628.45
<1729.5
<1830.55
<1931.6
<2032.65
>2044.73

International

Gewicht (kg)Preis (€)
<115.7
<217.2
<318.7
<420.2
<521.7
<623.2
<724.7
<826.2
<927.7
<1029.2
<1130.7
<1232.2
<1333.7
<1435.2
<1536.7
<1638.2
<1739.7
<1841.2
<1942.7
<2044.2
>2061.45

Das könnte dir auch gefallen …

0